Tour Montabaur

 

Der südliche Westerwald ist schnell über die B8 Richtung Limburg, bis zum Hahner Kreuz, dann rechts ab B 255 Richtung Montabaur. Schon von weitem grüßt das gelbe Schloss die Gäste.

Die Fußgängerzone, der Schustermarkt und der Schlossberg laden zu einem Spaziergang ein. Bei der Weiterfahrt halten wir uns an die Wegweiser "Gelbachtal". Im Herbst ist diese Strecke besonders reizvoll. Stopps sollte man einlegen in Wirzenborn, dem Wild und Freizeitpark, sowie dem Weinort Weinähr. Als nächstes Ziel fahren wir Nassau an. Dann Lahnabwärts nach  Bad- Ems. Hier ist ein Bummel beiderseits der Lahn angesagt. Die umliegende Anhöhen bieten einen schönen Blick über das Lahntal. Egal ob mit der Bergbahn oder dem Auto erreicht. Auch Spuren der Römer sind im Umland von Bad Ems zu entdecken ( Limes) Burgenromantik können Sie in Ihre Tour einbauen wenn sie den Weg nach Braubach wählen. Unterwegs Abzweig zur Burg Lahneck und zur Marksburg. Einen weiteren Höhepunkt bietet die Festung Ehrenbreitstein mit dem Blick auf den Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Hier werden auch oft interessante Ausstellungen angeboten. Zurück kann man wieder über Montabaur oder durch das Sayntal ( Bendorf) fahren.

Zurück zu: Touren
Weiter: >> Westerwälder Seenplatte