Tour Neuwied 

Wir starten über die B 8 Richtung Frankfurt, in Höchtenbach rechts ab B 413 bis Abzweig A 3 weiter bis Selters, dann durch das Saynbachtal nach Isenburg, von hier nach Bendorf. Hier braucht man Zeit, es locken der Schmetterlingspark, die Sayner Hütte, das Schloss, die Burg, ein kleiner See im Park, dort sind am Wochende meistens ferngesteuerte Modellboote zu sehen. Wenn noch Zeit ist kann man das Schloss Engers, die Urmitzer Eisenbahnbrücke, den Zoo in Heimbach-Weis und Neuwied mit der Raiffeisenbrücke, Deichkrone, Fußgängerzone, usw. besuchen.

Zurück zu: Touren
Weiter: >> Wiedtal / Linz


webdesign by beesign / wien